Zirmer

Die altbewährte Methode mit Schafwolle zu filzen fasziniert uns total und ist eines unserer liebsten Hobbies.
Wir waschen und scheren unsere Bergschafe 2 Mal im Jahr. Die trockene Wolle wird kardiert und ist somit vorbereitet zur weiteren Verarbeitung.

Wir fertigen daraus wohlig warme und sehr gesundheitsfördernde Schafwollbetten, Nackenrollen, Kopfkissen, Stillkissen….

Aus Schafwolle, Wasser und Seife filzen wir Taschen, Hüte, warme Hauspantoffeln, individuellen Schmuck oder verschiedene Deco-Artikel. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
 
Unseren Gästen und interessierten Personen bieten wir nach Absprache Kurse an, um dieses alte Handwerk zu erlernen. Zudem können alle Deco-Artikel sowie Betten auf Bestellung in unserem Haus käuflich erworben werden. 

Wir freuen uns sehr, dieses Hobby mit Ihnen zu teilen.